Klasse A

Klasse AM

Informationen

Ein Moped ist laut Gesetz als ein Motorfahrrad mit bis zu 50 ccm Hubraum und maximal 45 km/h zugelassener Bauartgeschwindigkeit definiert.

Seit 19. Jänner 2013 ist für das Lenken von Mopeds die Lenkberechtigung Klasse AM (umgangssprachlich oft auch als „Mopedführerschein“ bezeichnet) erforderlich. Diese Klasse findet sich am Führerschein – für jede Bewerberin/jeden Bewerber wird daher ein Scheckkartenführerschein ausgestellt.

Voraussetzungen

Ausbildung

  • Theoriekurs über sechs Unterrichtseinheiten und eine Theorieprüfung

  • Praxiskurs über sechs Unterrichtseinheiten am Übungsplatz

  • Nachweis über ausreichende Fahrzeugbeherrschung gegenüber der Fahrlehrerin/dem Fahrlehrer

  • Praxiskurs über zwei Unterrichtseinheiten Lenken im öffentlichen Verkehr

MOPED Führerschein

Für die Anmeldung ist mitzubringen: Reisepass, Meldezettel und Zustimmungserklärung des Erziehungsberechtigten bei Ausbildungsbeginn vor dem 16. Geburtstag

Preise*

Theorie

8 UE (GW 1-4 vom B-Kurs oder Motorradkurs)

Fahren

8 UE (6 UE am Übungsplatz, 2 UE im Straßenverkehr)

Gesamtkosten

€ 249,-

*Alle Preise sind inkl. 20% MwSt.

Wiederholung Theorieprüfung

€ 99,-

Wiederholung Fahrprüfung

€ 130,-