Klasse A

Motorrad

Klasse A

Das Motorrad ist nicht nur ein einfaches Transportmittel.

Das Fahren eines Motorrads ist ein Gefühl der Freiheit. Die Vorteile eines Zweirads sind nicht von der Hand zu weisen: keine umständliche Parkplatzsuche in der Stadt, keine Parkkosten, geringe Betriebskosten und keine zeitraubenden Staus mehr.

Viele Argumente die den Boom des Motorrads rechtfertigen. Möchtest du auch einen Motorradführerschein machen dann informiere dich über die Bedingungen der Anmeldung und der anfallenden Kosten in der Fahrschule.

Informationen

Motorräder mit oder ohne Beiwagen, dreirädrige Kraftfahrzeuge (Die Klasse A umfasst außerdem auch die Lenkberechtigung für die Klassen AM, A1 und A2.)
Anmeldung

Für die Anmeldung benötigen wir:

Was man noch braucht:

Nähere Informationen zu den Terminen erhältst du im Büro!

Nebenkosten

Arztgutachten:

35,- / jeden Mittwoch um 18 Uhr

Erste-Hile-Kurs:

wird monatlich in der Fahrschule angeboten! (Info im Büro)

Lernunterlagen

42,- / USB-Stick oder Online-Zugang

Innerhalb von 12 Monaten nach dem Führerscheinerwerb bist du gesetzlich verpflichtet, 3 weitere Phasen zu absolvieren.

Mehrphasenausbildung

1. Perfektionsfahrt
(entfällt bei A und L17)

99,-

Fahrsicherheitstraining beim ARBÖ

Mit eigenem Fahrzeug

245,-

Mit einem Leihfahrzeug

300,-

2. Perfektionsfahrt

99,-

Bitte beachten: Zwischen den Modulen sollte mindestens 1 Monat Abstand sein und zwischen 1. Perfektionsfahrt und der 2. Perfektionsfahrt müssen mindestens 3 Monate sein.

Die Perfektionsfahrten und das Fahrsicherheitstraining können in unserer Fahrschule gemacht bzw. gebucht werden.

Unsere Kurse zur Klasse A

Klasse A/A1/A2

L17 + A1
(max. 125ccm)

Code 111

Klassen AB

Klasse AM
(MOPED)